Dyke* March Cologne Party

Dyke* March Cologne Party – Wir feiern 10 Jahre D*MC!

Dyke* centered – all gender welcome

13.07.2024 | 21:00 – 03.00 | Kulturbunker Köln-Mülheim

Dieses Jahr findet der 10. D*MC statt – das wollen wir mit einer Party feiern!

Das Programm wird so vielfältig, zum Teil eigensinnig, herzlich und hot wie die lesbisch_queere Community selbst: Freut euch auf Discofox, Drag- und Lap Dance-Performances sowie DJ-Sets, die jedes Dyke* Herz zum Tanzen bringen.

Details findet ihr auf unseren Sozialen Medien: http://instagram.com/dykemarchcologne

Feiert mit uns die Freude an lesbisch_queerer Community und euch selbst – wir freuen uns auf euch!
Die Party richtet sich an Dykes* und alle, die Dykes* feiern wollen. Sie ist offen für alle Geschlechtsidentitäten.

Eintritt: Soli-Preis 10 € | 15 € | 20 €

Tickets

https://rausgegangen.de/events/dyke-march-cologne-party-0/

Programm

21.00 – 22.00 Uhr
Standardtanz mit den @swingingsisterstanzschulekoeln

Der Discofox ist die Nummer 1 und der absolute Klassiker auf der Tanzfläche. Tatsächlich ist er eine Fusion vieler verschiedener Tanzelemente. Swinging Sisters bietet Discofox Tanzkurse für unterschiedliche Vorkenntnisse an. Als Frauentanzschule gestartet sind die Kurse offen für alle Queers.
Zur Jubiläumsparty vom Dyke* March Cologne laden wir euch von 21 bis 22 Uhr zu einem Discofox-Schnupperkurs ein! Kommt vorbei und probiert euch aus!

22.00 – 23.00 Uhr
DJ Inge Linne (Dykes’n Divas) @dykesndivas

Inge Linne, gleichzeitig auch Team Member des Dyke* March Cologne und DJ, stimmt euch auf die nächsten heißen Stunden ein: Von den neuesten Beats über groovigen Pop und House ist alles drin. Wir freuen uns!

23.00 – 23.30 Uhr
Drag Performance von Gentle Genderfuck @gentlegenderfuck

Remember your first baby gay moment? Ob Knutschen ~üben~ mit der besten Freundin hinterm Schulhof, die Englischlehrerin, für die du plötzlich richtig dringend Vokabeln lernen wolltest oder die confusing feelings, die das Musikvideo von I kissed a Girl von Katy Perry bei dir hinterlassen hat – we feel you! Packt eure „Am I gay?“-Quizergebnisse ein und bringt ein Foto von eurem obligatorischen Justin-Bieber-Baby-Dyke*-Haircut mit – @dr.egal, @xanaxtherich, @shredmaaan, @quing.feminem & @sam_wasgeht haben eine Zeitmaschine gebastelt und nehmen euch mit in deren Teenie-Zimmer und ✨GAYWAKENINGS✨!

GentleGenderfuck ist ein queerfeministisches all gender Drag-Kollektiv aus Köln, das sich 2021 gegründet hat und seitdem trashy low-budget Drag Shows veranstaltet, die irgendwas zwischen wholesome und slutty sind.

23.30 – 00.30 Uhr
DJ @deineflamme161

Hallo, wir sind Deine Flamme 161 und bringen euch feurige Beats mit! Am Mischpult sind wir eher noch Anfänger, dafür haben wir nice Outfits, cute Performance und absolute Hits dabei. Wir freuen uns drauf, mit euch abzugehen! No genres, just bangers! (aber mit vielen good old Pop-Highlights und queeren Hiphop Krachern)

00.30 – 01.30 Uhr
Queer Lapdance Performance von @queerlapdancecollective

Seid ihr ready für die ultimative Versuchung? In Temptation Dykeland bleibt keine Sehnsucht ungestillt! Das Queer Lapdance Collective übt schon mal fleißig die lässigen Side Eye Flirts, Sommer Grinds und Gender Fucks. Mit einer verschwitzt-widerständigen Bühnenshow nehmen wir euch eine Stunde lang mit auf Sappphos Insel – wo Mascs, Femmes, Enbies und Transcuties aller Gender vereint sind in ihrer Dykeness. Haltet euch an euren Stühlen fest – diese Holigays werdet ihr nicht vergessen.

Das Queer Lapdance Collective ist ein selbstorganisiertes Kollektiv aus Köln. Entstanden ist es durch den Impuls eines Workshops der Berliner Lapdance-Gruppe Magic Dyke* im Rahmen des Britney X Festivals im Sommer 2023. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem diverse Körper kollektiv empowered werden und das Publikum an unserer Gender Euphoria teilhaben lassen! Damit reclaimen wir unsere Arten und Weisen Gender, Körper, Sexualität und Begehren zu leben.

Queere Existenz ist politisch.

HINWEIS: Partielle Nacktheit, Lap Dance

01.30 – 03.00 Uhr
DJ Candys Crush @dj_candys_crush

Dj Candy’s Crush brings you sweet, juicy and energetic music for all you hot bodies moving together. Let’s get wet on the dancefloor for 10 years of Dyke* March with queer flinta* centred artists! A musical journey from booty bounce to juicy pop and electronic energy. Hits, hits, hits from femme daddy to the cutest mausis.